Aktuelle Coronafallzahlen

  • Aktuelle Coronafallzahlen vom 19.01.2021

    Update vom 19.01.2020 Am heutigen 19.01.2021 (12:00 Uhr) sind folgende Meldungen erfolgt: 197 Neuinfektionen, 11 Verstorbene daraus ergibt sich eine 7-Tages-Inzidenz von 412,65   Stand 18.01.2021 24:00 Uhr: 33 gemeldete neue Infektionen Anzahl der Infizierten insgesamt: 5.284 Anzahl der Genesenen: 3.918 Anzahl der Gestorbenen: 191 Anzahl der aktuell infizierten Personen: 1175 7-Tages-Inzidenz (Fälle der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner des Burgenlandkreises)[1]: ...
    [mehr]

    19.01.2021

Aktuelle Informationen

  • Zweite Impfdosen im Burgenlandkreis werden verabreicht

    Am Sonntag, den 17.01.2021 liefen die Zweitimpfungen gegen das Coronavirus im Burgenlandkreis an. Als Erste bekam die 91-jährige Helga Rothe aus einem Pflegeheim in Teuchern ihre zweite Impfdosis. Für einen umfassenden Impfschutz gegen das Coronavirius sind zwei Impfdosen im Abstand von 21 nötig. Sie war die erste Bewohnerin im Burgenlandkreis, die vor drei Wochen die erste von zwei Impfungen bekam.
    [mehr]

    19.01.2021
  • Aktuelle Coronafallzahlen vom 19.01.2021

    Update vom 19.01.2020 Am heutigen 19.01.2021 (12:00 Uhr) sind folgende Meldungen erfolgt: 197 Neuinfektionen, 11 Verstorbene daraus ergibt sich eine 7-Tages-Inzidenz von 412,65   Stand 18.01.2021 24:00 Uhr: 33 gemeldete neue Infektionen Anzahl der Infizierten insgesamt: 5.284 Anzahl der Genesenen: 3.918 Anzahl der Gestorbenen: 191 Anzahl der aktuell infizierten Personen: 1175 7-Tages-Inzidenz (Fälle der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner des Burgenlandkreises)[1]: ...
    [mehr]

    19.01.2021
  • Digitales Angebot der VHS gegen Stress im Lockdown

    Bildung statt Lockdown-Frust – das ist das inoffizielle Motto eines kurzfristig aufgelegten Onlinekursprogramms der VHS des Burgenlandkreises und der VHS Halle (Saale). Beide Volkshochschulen bieten Kurse im digitalen Verbund an. Das Angebot gegen Stress, Verspannung und Langeweile richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger des Burgenlandkreises. Sie können beispielsweise Techniken des Stressmanagements in Zeiten von Corona erlernen oder ihre "Fitten Schultern" im ...
    [mehr]

    18.01.2021
  • Vorbereitung von Impfterminen in den Einheits- und Verbandsgemeinden

    Der Burgenlandkreis wird voraussichtlich noch im Februar vor allem in den vom Impfzentrum Zorbau weit entfernten Einheits- und Verbandsgemeinden des Burgenlandkreises Impftermine vor Ort anbieten. Die ersten regionalen Impftermine werden in der Verbandsgemeinde Wethautal angeboten werden. Menschen, die gesundheitlicher Gebrechen den Impftermin vor Ort nicht nutzen können, sollen daheim aufgesucht werden. Hierzu erfolgen derzeit die Vorbereitungen. „Es kann nicht allen über ...
    [mehr]

    18.01.2021
  • Coronafallzahlen vom 18.01.2021

    Update vom 18.01.2020 Am heutigen 18.01.2021 (12:00 Uhr) sind folgende Meldungen erfolgt: 33 Neuinfektionen, 0 Verstorbene daraus ergibt sich eine 7-Tages-Inzidenz von 354,49   Stand  17.01.2021 24:00 Uhr: 54 gemeldete neue Infektionen Anzahl der Infizierten insgesamt: 5.251 Anzahl der Genesenen: 3.867 Anzahl der Gestorbenen: 191 Anzahl der aktuell infizierten Personen: 1193 7-Tages-Inzidenz (Fälle der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner des ...
    [mehr]

    18.01.2021
  • 1.000 Euro Bußgeld für Gaststättenbetreiber in Weißenfels

    In Weißenfels kam es zu einem vorsätzlichen Verstoß eines Gastwirts gegen die Regelungen zur Schließung von Gaststätten. Der Wirt des Gartenlokals „Zur Erholung“ brach vorsätzlich die Coronabeschränkungen. Nach uneinsichtigem Verhalten des Gaststättenbetreibers während einer Kontrolle des Rechts- und Ordnungsamtes des Burgenlandkreises sowie der Stadt Weißenfels am 14. Januar 2021 droht ihm eine Geldbuße von 1.000 Euro. Ob ...
    [mehr]

    15.01.2021
  • Dank an die unterstützenden Bundeswehrtruppen

    Insgesamt 46 Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr wurden am Freitag, den 15.01.2021, von Landrat Götz Ulrich, Amtsärztin Frau Dr. Schmidt sowie Generalarzt Dr. Most verabschiedet. Sie werden von anderen Kameraden für diese Aufgaben abgelöst. Landrat Götz Ulrich bedankte sich für den Einsatz in dieser schwierigen Zeit. Es war ein hartes Stück Arbeit, da der Einsatz weder Wochenenden noch Feiertage kannte. Als Dankeschön überreichte Herr Ulrich eine ...
    [mehr]

    15.01.2021
  • Verordnung des Burgenlandkreises zur Einschränkung des Bewegungsradius der Einwohner (EinschrVO BLK)

    15-km-Radius: Bewegungsbeschränkung gilt ab 13.01.2021 - Wohin darf ich ohne triftigen Grund fahren? Der Burgenlandkreis war verpflichtet, Einschränkung des Bewegungsradius der Einwohner auf 15 Kilometer um den Wohnort zu verordnen, weil die Inzidenz den Wert von 200 je 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen überschritten hatte und dies über weit mehr als fünf Tage andauert. Ausnahmen von diesen Einschränkungen sind nur beim Vorliegen triftiger Gründe ...
    [mehr]

    13.01.2021
  • Die wöchentliche digitale Pressekonferenz des Landrates zur Coronalage im Burgenlandkreis findet am 13.01.2021 um 14 Uhr statt

    Am Mittwoch, den 13.01.2021 um 14 Uhr findet die wöchentliche digitale Pressekonferenz des Landrates, Götz Ulrich, zur Coronalage im Burgenlandkreis statt. Die Pressekonferenz wird live auf YouTube gestreamt und ist zudem auch auf dem Facebook-Profil des Burgenlandkreises jederzeit digital abrufbar. Dort finden Sie auch die vorherigen Pressekonferenzen. Die Pressekonferenz wird auf Gebärdensprache übersetzt.
    [mehr]

    12.01.2021
  • Eröffnung des Impfzentrums im Burgenlandkreis

    Das Impfzentrum im Burgenlandkreis nahm am 11. Januar 2021 seine Arbeit auf. „Es ist ein Beginn auf ganz niedrigem Niveau. Dies liegt darin begründet, dass der Impfstoff nach wie vor sehr begrenzt ist und der allergrößte Teil in den Alten- und Pflegeheimen sowie in den Krankenhäusern verimpft wird. Die Bewohnerinnen und Bewohners sowie das Pflegepersonal gilt es möglichst schnell zu immunisieren. Somit sollen besonders schwere Verläufe vermieden werden und ...
    [mehr]

    11.01.2021

Bürgertelefon

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8:00 - 16:00 Uhr

Samstag und Sonntag
10:00 - 15:00 Uhr

Kontakt
Telefon:
03445 73 1646
Telefon:
03445 73 1647