Meldung von Reiserückkehrern aus Risikogebieten erfolgt über Serviceportal

Bürgerinnen und Bürger können die verpflichtende Meldung nach der Rückkehr aus einem Risikogebiet an das Gesundheitsamt des Burgenlandkreises nun über das Serviceportal des Landratsamtes erledigen.

„Die digitale Registrierung und das Hochladen des Corona-Testergebnisses im Serviceportal erspart dem Reiserückkehrer Wartezeiten am Telefon und verkürzt die Bearbeitungszeit der vorgeschriebenen Einzelfallprüfung durch das Gesundheitsamt. Unser Bürgertelefon berät und hilft Personen, die nicht so vertraut mit Onlinevorgängen sind“, so Götz Ulrich.

Zur Nutzung des Serviceportals muss eine einmalige Registrierung erfolgen. Angegeben werden müssen unter anderem persönliche Daten, Informationen zum Aufenthaltsort sowie Kontakte zu infizierten Personen. Ein negatives Testergebnis kann als Dokument hochgeladen werden, um die verordnete Quarantäne zu verkürzen. Das Gesundheitsamt prüft die eingegebenen Daten und meldet sich individuell zurück.

Das Bürgertelefon steht unter den Rufnummern 0344573 1646 oder - 1647 für Fragen zur Verfügung. Gerade ältere Personen können die benötigten Daten auch telefonisch melden.

Direkt zum Serviceportal

DateitypDatei

Bürgertelefon

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8:00 - 16:00 Uhr

Samstag und Sonntag
13:00 - 18:00 Uhr

Kontakt
Telefon:
03445 73 1646
Telefon:
03445 73 1647