Coronafallzahlen vom 22.09.2021

Artikelbild für Coronafallzahlen-MeldungArtikelbild für Coronafallzahlen-Meldung

Update vom 22.09.2021

Es wurden heute folgende Fallzahlen übermittelt:

16 Neuinfektionen, keine verstorbene Person

Daraus resultiert eine 7-Tages-Inzidenz nach RKI: 34,67. Diese wird am Folgetag beim RKI veröffentlicht. Für die Anwendung der Landesregelungen sind diese Zahlen heranzuziehen: https://www.rki.de/inzidenzen.

Hinweis: Aufgrund von Verzögerungen beim Meldeweg über das Landesamt für Verbraucherschutz können die Zahlen des RKI (vorübergehend) geringfügig abweichen.

Anzahl der Infizierten insgesamt: 13.436

Anzahl der Genesenen: 12.711

Anzahl der Gestorbenen: 606

Anzahl der aktuell infizierten Personen: 119

 

Hinweis: Der Anstieg der Verstorbenen kommt aufgrund nachgemeldeter Sterbefälle zustande. Es handelt sich somit nicht um aktuell Verstorbene. Die Ursache für die Nachmeldungen sind mit Zeitverzug an den Burgenlandkreis übermittelte Totenscheine von überregionalen Standesämtern, Kliniken und anderen Institutionen. Erst wenn Totenscheine dem Burgenlandkreis vorliegen, können Verstorbene statistisch erfasst werden.

 

[1] bezogen auf 178.846 Einwohner zum 31.12.2019 gemäß dem Statistischen Landesamt Sachsen-Anhalt; abrufbar unter:
https://statistik.sachsen-anhalt.de/themen/bevoelkerung-erwerbstaetigenrechnung-mikrozensus-freiwillige-haushaltserhebungen/bevoelkerung/bevoelkerungsstand/ 

In der Anlage finden Sie die Verteilung der Infektionen auf die Gemeinden des Burgenlandkreises sowie die Inzidenzen nach den Gemeinden.

Link zum Robert-Koch-Instituts zur weiteren Entwicklung

DateitypDatei

Bürgertelefon

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 16:00 Uhr

Freitag: 8:00 - 12:30 Uhr

Kontakt
Telefon:
03445 73 1646
Telefon:
03445 73 1647

Unternehmerhotline

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
8:00 - 16:00 Uhr

Freitag
8:00 -12:30 Uhr

Fragen und Antworten finden Sie auch hier!

 

An der Unternehmerhotline

03445 73-2968 und 03445 73-2971

wirtschaftsamt@blk.de

werden nur Auskünfte für Unternehmer gegeben.

Für alle anderen Fragen bitte die Impfhotline oder das Bürgertelefon anrufen.