Bürgertelefon berät zu derzeitigen Testmodalitäten für Reiserückkehrer

Die Zahlen von infizierten Reiserückkehrern aus dem Urlaub steigen derzeit. Das Bürgertelefon beantwortet telefonisch Fragen der Bürgerinnen und Bürger des Burgenlandkreises zu den neuen Corona-Testmöglichkeiten.

„Wir haben in den letzten Monaten die Erfahrung gemacht, dass die Bürgerinnen und Bürger den persönlichen Kontakt zum Landratsamt suchen. Das Bürgertelefon beantwortet unkompliziert Fragen, die in der derzeitigen Informationsflut über Corona für viele Menschen nur schwer zu finden und zu verstehen sind. Es ist das direkte Gespräch, das oftmals unklar erscheinende Fragen schnell löst“, so Landrat Götz Ulrich.

Das Bürgertelefon des Burgenlandkreises informiert, für welche Personenkreise eine Testpflicht besteht und wer sich freiwillig testen lassen kann. Auch die Frage, welche Regionen in Deutschland sowie im Ausland als Risikogebiete eingestuft werden, kann dem Bürgertelefon gestellt werden. Ebenso informiert das Bürgertelefon darüber, an wen man sich wenden kann, falls man einen Test auf SARS-CoV-2 erhalten möchte.

Bürgertelefon

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8:00 - 16:00 Uhr

Samstag und Sonntag
13:00 - 18:00 Uhr

Kontakt
Telefon:
03445 73 1646
Telefon:
03445 73 1647