Wie bekomme ich eine sogenannte Boosterimpfung?

Vorrangig sind hier die Hausärzte zuständig.

Dennoch kann man für eine Boosterimpfung auf das Angebot des Impfbus zurückgreifen. 

Auffrischungsimpfungen können nach der Empfehlung der Ständigen Impfkommission in Deutschland (STIKO) für folgende Personengruppen, deren letzte Impfung sechs Monate vergangen ist, angeboten werden.

1.         Personen im Alter ab 70 Jahre,

2.         Bewohnerinnen und Bewohner sowie Personal in Alten- und Pflegeheimen,

3.         Personal in medizinischen Einrichtungen mit direktem Patientenkontakt,

4.         Personen mit einer Immundefizienz

Daneben kann eine Auffrischungsimpfung für Personen verabreicht werden, die eine Grundimmunisierung mit 1 Impfstoffdosis des Impfstoffs Janssen (von Johnson & Johnson) erhalten haben und diese Impfung mindestens vier Wochen zurückliegt.

Bürgertelefon

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 16:00 Uhr

Freitag: 8:00 - 12:30 Uhr

Kontakt
Telefon:
03445 73 1646
Telefon:
03445 73 1647

Unternehmerhotline

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
8:00 - 16:00 Uhr

Freitag
8:00 -12:30 Uhr

Fragen und Antworten finden Sie auch hier!

 

An der Unternehmerhotline

03445 73-2968 und 03445 73-2971

wirtschaftsamt@blk.de

werden nur Auskünfte für Unternehmer gegeben.

Für alle anderen Fragen bitte die Impfhotline oder das Bürgertelefon anrufen.