Auffrischimpfungen (Booster- / Drittimpfung)

Für die wichtigen Auffrischungsimpfungen (Booster-Impfungen) stehen mit den beiden Impfstoffen von Moderna und BioNTech ausreichend Impfstoffdosen bereit. Die STIKO empfiehlt mittlerweile eine Auffrischimpfung für Personen ab 12 Jahren. Eine Impfung sollte in einem Zeitfenster von 3 Monaten bis 6 Monate nach Grundimmunisierung, d.h. nach der zweiten Impfdosis. Kinder mit Vorerkrankungen sollten eine Auffrischimpfung bereits nach 3 Monaten erhalten.

Dies soll einen möglichst hohen Schutz vor der höchst ansteckenden und sich daher schnell ausbreitende Omikron-Variante bieten.